Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'köln'

Schlagwort-Archive: köln

BoConcept Experience: DESIGN SALE – bis zum 31.07.

BoConcept Experience: DESIGN SALE – bis zum 31.07.

Der große DESIGN SALE bei BoConcept läuft bis zum 31. JULI 2017.

Zahlreiche Design-Angebote im Store BoConcept am Fischmarkt (Ausstellungsstücke sind bis zu 50% reduziert*) und attraktive Rabatte auf Neubestellungen, die durch verhandelte SONDER-PRODUKTIONS-Strecken gewährt werden können, erwarten die Design-affinen Kunden.

Die verhandelten Sonder-Produktions-Strecken gelten für ausgewählte Sofamodelle, die gesamte Sesselkollektion und ein beliebiges Dining-Kombi-Angebot. Auf diese Neubestellungen können derzeit 15% DESIGN SALE – Rabatt gewährt werden.

BoConcept Hannover: DESIGN SALE – bis zum 31.07. http://www.boconcept-experience.de/hannover/design-sale-15-auf-ausgewaehlte-polster-2/

BoConcept am Fischmarkt und BoConcept am Gänsemarkt: DESIGN SALE – bis zum 31.07. http://www.boconcept-experience.de/hamburg/design-sale-bis-zum-31-07/

BoConcept NRW: DESIGN SALE – bis zum 31.07. http://boconcept-experience.de/koeln_duesseldorf_essen/design-sale-bis-zum-31-07/

BoConcept Golf Challenge 2017

BoConcept Golf Challenge 2017

Auch in 2017 veranstaltet BoConcept NRW (Köln | Düsseldorf | Essen) wieder die BoConcept Golf Challenge in Duisburg – exklusiv presented by BoConcept – 

BoConcept NRW: BoConcept Golf Challenge 2017 http://boconcept-experience.de/koeln_duesseldorf_essen/boconcept-golf-challenge-2017/

BoConcept: Stuhl FLORENCE by Rene Hougaard

BoConcept: Stuhl FLORENCE by Rene Hougaard

Florence: NEU. Elegant. Modern. Komfortabel. Der neue Esszimmerstuhl der BoConcept Kollektion beweist, dass sich eine klassische technische Fertigungsweise und außergewöhnliches Design nicht ausschließen.

BoConcept Hannover: Stuhl FLORENCE by Rene Hougaard http://www.boconcept-experience.de/hannover/stuhl-florence-by-rene-hougaard/

BoConcept Hamburg am Fischmarkt: Stuhl FLORENCE by Rene Hougaard http://www.boconcept-experience.de/hamburg/stuhl-florence-by-rene-hougaard/

BoConcept NRW: Stuhl FLORENCE by Rene Hougaard http://boconcept-experience.de/koeln_duesseldorf_essen/stuhl-florence-by-rene-hougaard/

BoConcept Experience: Gewinnspiel IMOLA bis 19.2.2017

 BoConcept Experience: Gewinnspiel IMOLA bis 19.2.2017

BoConcept-Gewinnspiel: IMOLA-Sessel

BoConcept Hannover: Gewinnspiel IMOLA bis 19.2.2017 http://www.boconcept-experience.de/hannover/gewinnspiel-imola-bis-19-2-2017/

BoConcept Hamburg am Fischmarkt: Gewinnspiel IMOLA bis 19.2.2017 http://www.boconcept-experience.de/hamburg/gewinnspiel-imola-bis-19-2-2017/

BoConcept NRW: Gewinnspiel IMOLA bis 19.2.2017 http://boconcept-experience.de/koeln_duesseldorf_essen/gewinnspiel-imola-bis-19-2-2017/

Design SALE von BoConcept startet am 27.12.2016

Design SALE von BoConcept startet am 27.12.2016

SALE! – das steht bei BoConcept für attraktive DESIGN-Angebote, die auch immer eine besonders gute Note haben. Auch für den kommenden SALE konnten mit den Herstellern Sonder-Produktionsstrecken mit attraktiven Nachlässen verhandelt werden.

JETZT im SALE auf jede individualisierbare Neubestellung:

  • 15% auf alle Sofas der Polster-Serien CARLTON und ISTRA
  • 15% auf das Regal- & Wohnwandsystem COPENHAGEN, von Stardesigner Morten Georgsen
  • 15% auf alle Teppiche (außer Sonderanfertigungen)
  • Zusätzlich gibt es 10% auf jedes nicht explizit reduzierte Ausstellungs-Möbel im Store und bis zu 30% auf reduzierte Einzelmöbel, die wegen der Store-Neugestaltung weichen müssen.

    P.S. Der SALE ist befristet: 27.12.2016 bis 4.2.2017

    Standorte von BoConcept-Experience:

    BoConcept Hannover: DESIGN SALE – bis zum 05.02. http://www.boconcept-experience.de/hannover/design-sale-bis-zum-05-02/

    BoConcept Hamburg am Fischmarkt: DESIGN SALE – bis zum 05.02. http://www.boconcept-experience.de/hamburg/design-sale-bis-zum-05-02/

    BoConcept NRW: DESIGN SALE – bis zum 05.02. http://boconcept-experience.de/koeln_duesseldorf_essen/design-sale-bis-zum-05-02/

    Die Weltmarke BoConcept steht seit über 60 Jahren für erstklassiges dänisches Möbeldesign. Der von urbanen Einflüssen geprägte Stil ist zeitlos und international, er prägt seit Jahrzehnten die Einrichtungstrends der Zeit. Vor allem die hohe Qualität und Funktionalität, gepaart mit unendlichen individuellen Kombinationsmöglichkeiten haben den einzigartigen Designstil von BoConcept weltweit bekannt gemacht.

    Die FuelBox auf der Zukunft Personal in Köln

    Die FuelBox auf der Zukunft Personal in Köln

    Thomas Wehrs aus Berlin stellt vom 18. bis 20. Oktober 2016 auf der Zukunft Personal in Köln die deutschsprachige FuelBox vor – als flexibles Instrument für professionelles Beziehungsmanagement und für Coachings und Seminare

    Auf Europas innovativster Fachmesse für Personalmanagement, der Zukunft Personal in Köln, stellt der Berliner Coach Thomas Wehrs vom 18. bis 20. Oktober 2016 die deutschsprachige Version der FuelBox vor. Thomas Wehrs glaubt, dass in der Entwicklung – ob bei Privatmensch oder Führungskraft – großartige Gespräche entscheidend sind und ein bislang vielfach unterschätzter Faktor bleiben.

    Diese Gespräche zwischen Menschen können sich meist selbst nicht darstellen und bleiben nicht haften. Um die entstehenden Interaktionen gekonnt zu visualisieren und zu verstärken, nutzt Wehrs die FuelBox. Sie ist der Katalysator im Prozess kreativer Kommunikation und Connection. Das geschieht sowohl im Team als auch in der Führung, frei nach dem Ansatz von Edgar Schein des ‘humble inquiry’.

    Was ist die FuelBox?

    Die FuelBox ist ein Kartensystem, das als Instrument für professionelles Beziehungsmanagement und für Coachings und Seminare eingesetzt wird. In jeder Box befinden sich 170 Karten mit inspirierenden Fragen. Diese sind mit Unterstützung von weiteren qualifizierten Coaches zusammengestellt worden, so dass sie zu offenen Gesprächen anregen werden. Die privaten Boxen sind für 49 Euro, die Business-Boxen für 297,50 Euro erhältlich. Die Boxen Team und Führung sind ebenfalls in Englisch erhältlich.

    Wo kann man sich das anschauen?

    Das Konzept der FuelBox wird auf der Zukunft Personal in Köln vom 18. bis 20. Oktober 2016 präsentiert und zwar in Halle 2.2 (Professional Training & Learning) am Stand O.20 direkt an der Plaza.

    Am 18. Oktober, um 15 Uhr, stellt Thomas Wehrs auf der Interaktionsfläche der Plaza die FuelBox im Gespräch mit Besuchern vor. Er zeigt gezielt auf, wie die FuelBox einen kommunikativen Raum eröffnen kann. In diesem Setting werden Ideen, Wissen, Kompetenz und Erfahrungen reflektiert und nutzbar gemacht. Ein Team von Mitarbeitern oder auch Führungskräfte untereinander erfahren so die eigene Selbstentwicklung, die folglich für die Organisation einen großen Nutzen bringt.

    Für Einzelgespräche und Interviews können Termine mit Thomas Wehrs vereinbart werden.

    Diese Boxen sind für verschiedene Zielgruppen und auf Deutsch erhältlich:

    FuelBox Freunde – Spaß mit Freunden

    FuelBox Paare – Liebe und Gespräche

    FuelBox Team – Toll im Team

    FuelBox Führung – Fokus auf Erfolg

    Kontakt:

    FuelBoxGermany

    Thomas Wehrs

    Schillerstrasse 34

    10627 Berlin

    Telefon: +49 (0) 30 53794026

    E-Mail: thomas (at) fuelboxworld.de

    Fuelbox-Webseite: https://fuelboxworld.de/

    FuelBox-Pressebereich: https://blog.fuelboxworld.de/presse-blogger/

    Die FuelBox auf der Zukunft Personal in Köln

    die-fuelbox-auf-der-zukunft-personal-in-koeln

    Thomas Wehrs aus Berlin stellt vom 18. bis 20. Oktober 2016 auf der Zukunft Personal in Köln die deutschsprachige FuelBox vor – als flexibles Instrument für professionelles Beziehungsmanagement und für Coachings und Seminare

    Auf Europas innovativster Fachmesse für Personalmanagement, der Zukunft Personal in Köln, stellt der Berliner Coach Thomas Wehrs vom 18. bis 20. Oktober 2016 die deutschsprachige Version der FuelBox vor. Thomas Wehrs glaubt, dass in der Entwicklung – ob bei Privatmensch oder Führungskraft – großartige Gespräche entscheidend sind und ein bislang vielfach unterschätzter Faktor bleiben.

    Diese Gespräche zwischen Menschen können sich meist selbst nicht darstellen und bleiben nicht haften. Um die entstehenden Interaktionen gekonnt zu visualisieren und zu verstärken, nutzt Wehrs die FuelBox. Sie ist der Katalysator im Prozess kreativer Kommunikation und Connection. Das geschieht sowohl im Team als auch in der Führung, frei nach dem Ansatz von Edgar Schein des ‘humble inquiry’.

    Was ist die FuelBox?

    Die FuelBox ist ein Kartensystem, das als Instrument für professionelles Beziehungsmanagement und für Coachings und Seminare eingesetzt wird. In jeder Box befinden sich 170 Karten mit inspirierenden Fragen. Diese sind mit Unterstützung von weiteren qualifizierten Coaches zusammengestellt worden, so dass sie zu offenen Gesprächen anregen werden. Die privaten Boxen sind für 49 Euro, die Business-Boxen für 297,50 Euro erhältlich. Die Boxen Team und Führung sind ebenfalls in Englisch erhältlich.

    Wo kann man sich das anschauen?

    Das Konzept der FuelBox wird auf der Zukunft Personal in Köln vom 18. bis 20. Oktober 2016 präsentiert und zwar in Halle 2.2 (Professional Training & Learning) am Stand O.20 direkt an der Plaza.

    Am 18. Oktober, um 15 Uhr, stellt Thomas Wehrs auf der Interaktionsfläche der Plaza die FuelBox im Gespräch mit Besuchern vor. Er zeigt gezielt auf, wie die FuelBox einen kommunikativen Raum eröffnen kann. In diesem Setting werden Ideen, Wissen, Kompetenz und Erfahrungen reflektiert und nutzbar gemacht. Ein Team von Mitarbeitern oder auch Führungskräfte untereinander erfahren so die eigene Selbstentwicklung, die folglich für die Organisation einen großen Nutzen bringt.

    Für Einzelgespräche und Interviews können Termine mit Thomas Wehrs vereinbart werden.

    Diese Boxen sind für verschiedene Zielgruppen und auf Deutsch erhältlich:

    FuelBox Freunde – Spaß mit Freunden

    FuelBox Paare – Liebe und Gespräche

    FuelBox Team – Toll im Team

    FuelBox Führung – Fokus auf Erfolg

    Kontakt:

    FuelBoxGermany

    Thomas Wehrs

    Schillerstrasse 34

    10627 Berlin

    Telefon: +49 (0) 30 53794026

    E-Mail: thomas (at) fuelboxworld.de

    Fuelbox-Webseite: https://fuelboxworld.de/

    FuelBox-Pressebereich: https://blog.fuelboxworld.de/presse-blogger/